0151 28739370‬ sabine@yoga-oberzent.de

Yoga Oberzent

 

Sabine Weis

Über mich

Yoga Kurse

Yoga ist für mich Befreiung von Grenzen und die tiefe, liebevolle Verbindung mit mir selbst. Zum Yoga bin ich gekommen, als ich erste Erfahrungen mit den Auswirkungen der Asanas auf Körper und Geist gemacht habe.

Mein Name ist Sabine Weis. Aufgewachsen bin ich im Odenwald und ich bin hier sehr mit der Landschaft und der Ruhe verbunden. In den letzten Jahren habe ich unterschiedliche Weiterbildungen gemacht. Dazu gehören unter anderem: Zertifizierung zur VINYASA Yoga und Zertifizierung als bodyART Instructor.

„Ich wünsche allen Menschen, die positiven Auswirkungen von Yoga erfahren und erleben zu können und möchte mit meinen Yogastunden einen Teil dazu beitragen (inneren) Frieden zu schaffen.“

Sabine Weis

VINYASA Yoga Lehrerin und bodyART Instuctor

„Ich wünsche allen Menschen, die positiven Auswirkungen von Yoga erfahren und erleben zu können und möchte mit meinen Yogastunden einen Teil dazu beitragen (inneren) Frieden zu schaffen.“

Sabine Weis

VINYASA Yoga Lehrerin und bodyART Instuctor

Kurse

 

Momentan werden keine Kurse angeboten, da das Studio aufgrund der aktuellen Corona- Beschränkungen geschlossen ist. Wann ich wieder für Euch öffnen kann, ist leider noch nicht bekannt.

NEU - Thai Yoga Massage

Erlebe die einzigartige Kunst der Berührung in der Tradition des Leibarztes Buddhas!

Die Thai Yoga Massage ist ein Bindeglied zwischen Ayurveda und Yoga und besteht aus verschiedenen Elementen: durch Akupressur auf Druckpunkte wird der Energiefluss im Körper angeregt.

Dehnpositionen sorgen für Lockerung und Entspannung, daher auch die alternative Bezeichnung passives Yoga.

Yin Yoga

Im Yin Yoga werden die Asanas zwischen drei und sieben Minuten gehalten. Dazwischen findet eine Harmonisierung im Liegen statt. Während in den Übungen alle nicht benötigten Muskeln losgelassen werden, hat man Zeit in einen ruhigen, meditationsähnlichen Zustand überzugehen. Yin Yoga beabsichtigt, tief liegendes Bindegewebe, das sogenannte Faszien-Gewebe, „aufzureißen“, Muskeln, Bänder und Sehnen zu dehnen und somit die Bewegungsfreiheit der Körperteile zueinander zu erhöhen.

Vinyasa Yoga

Vinyasa beschreibt eine fließende, dynamische Form von Yoga, die mit dem Atem oder Pranayama in Verbindung steht. Mudras und Asanas werden dabei miteinander verbunden. Dieser Prozess reißt den Strom der Gedanken mit dem Körper-Geist des Aspiranten mit. Dabei gibt es kein Werturteil zwischen der Bedeutung oder dem Entstehen einer Asana oder dem Übergang von einer Asana in die andere. Diese Sicht des Nicht-Urteilens findet ihren Ursprung in der Shunyata Doktrin, die die Entwicklung der Vinyasa-Stile gefördert hat.

bodyART

Basiert auf den 5 Elementen der Chinesischen Medizin und trainiert den Mensch als Einheit von Körper, Geist und Seele. Durch die Übungen werden Kraft, Flexibilität und Balance miteinander verbunden. Stabilität, Koordination, Wohlbefinden, Verbesserung der Körperhaltung, Vorbeugung und Entgegenwirken von Rückenschmerzen sowie Stressabbau sind positive Effekte des einzigartigen Trainings. Der Körper wird durch das regelmäßige Training athletisch geformt und fühlt sich im Alltag wieder gestärkt und vital an.

Mein Angebot

In guter Gemeinschaft eine Auszeit nehmen und zur inneren Ruhe finden

Sich Zeit für sich selbst nehmen – das kommt in der heutigen Zeit leider zu kurz. Bei einer Thai Yoga-Massage kann man genau das realisieren. Während dieser wunderbaren Art der Entspannung kann alles Belastende losgelassen werden. Dies zu beachten und anderen Menschen diese tiefe Entspannung zu geben, ist für mich das Schönste an einer Thai Yoga-Massage.

Feedback

Was andere über mich sagen

„Ich komme in Dein Yoga, da Du instinktiv die Übungen anzubieten scheinst, die im Ungleichgewicht geratenen Bereiche beleben. Da es mich in Gemeinschaft bringt und meinen Körper und Geist bewegt. Du bist für mich einer der authentischsten Yoga Lehrer, unabhängig von Deiner Technik.“

Nina

„Unsere erfahrene Übungsleiterin Sabine Weis betreibt seit einigen Jahren ein eigenes Studio in Beerfelden. Sie ist ausgebildete bodyART und Erobic- Instruktorin. Bei dem physiologisch ausgearbeiteten „Workout“ werden alle Körperregionen in Verbindung miteinander gesehen und gleichzeitig gezielt angesteuert: Stress wird abgebaut, die Muskeln gedehnt und gekräftigt und das Körperbewusstsein geschult. Die kontrollierten, fließenden Übungen werden auf der Matte und ohne Hilfsmittel durchgeführt. Die einzelnen Übungen werden von Sabine fachkundig und unterhaltsam erklärt.“

W. Schwöbel

Skiclub Oberzent

„Das beste Yoga, das ich je hatte. Jede Yogastunde ist einzigartig und enthält Komponenten zur Atmung, Balance, Dehnung, Kräftigung und Entspannung. Sabine führt die Gruppe behutsam in die Yogapositionen, korrigiert, erinnert uns sowohl an Achtsamkeit und Ausdauer. Ich bin immer wieder erstaunt wie gut es sich anfühlt und wie schön die Übungen in der Gruppe aussehen. Seit Sabines Yoga bin ich Kopfschmerzfrei, mein Körpergefühl und Haltung haben sich stark verbessert. Die Begriffe des Yoga sind mir erst durch Sabines Yoga-Odenwälderischer Mundart präsent.“

Daniela

Partner